Dominik Patsch, Tobias Neureuther (Nachrücker), Maybritt Bonifer, Martina Roczek, Kolja Ebert, Ammar Al Akrami (Nachrücker), Lucas Krause

Die Mitbestimmung von Jugendlichen ist in Dieburg gefragt, insbesondere was Angelegenheiten der Jugendförderung angeht.

Alle zwei Jahre werden daher Jugendvertreter/innen für den städtischen Jugendbeirat benannt. Der Jugendbeirat befasst sich im Wesentlichen mit Fragen zum Jugendcafébetrieb und dessen Ausstattung sowie zu Programmangeboten.

Er setzt sich zusammen aus 5 Stadtverordneten, 5 Jugendvertreter/innen, einem Magistratsmitglied sowie einem Mitglied des Stadtjugendrings. Den Vorsitz im Jugendbeirat hat der Stadtjugendpfleger.

Die Benennung der nächsten 5 Jugendvertreter/innen erfolgt im März 2018. Interessierte Jugendliche aus Dieburg zwischen 14 und 20 Jahren können sich im Jugendcafé vormerken lassen.